Heavy Rock Night aus dem Werkhof Hagen-Hohenlimburg auf Youtube

Grim Van Doom

Von der Metal Maniacs Society e.V. wurde vorerst die letzte Veranstaltung am 09.05.15 im Werkhof Hohenlimburg veranstaltet. Neben Yama aus Holland, die mit ihren ersten Album auf Tour sind, waren ebenso vier weitere Bands dabei. Als Opener spielte Exhaust mit Rotz ’n‘ Roll aus Hagen ihr Debüt-Konzert. Vintage Pussy aus Hagen war innerhalb einem kurzen Zeitraum für die ausgefallene Band Kryptonite eingesprungen und spielte ebenfalls ihr Debüt-Konzert, undzwar ein spaceiges. Es folgten des weiteren Grim Van Doom aus Wuppertal und Gallons of Mud aus Köln.

Hier sehen Sie in der Playlist einzelne Lieder von diesem grandiosen Abend!

Zum Inhalt: Von Exhaust sehen Sie zum einen das Lied Bad Moon Rising als Cover von Creedence Clearwater Revival aus dem Jahr 1969, sowie zum anderen das Lied Away. Als nächstes sehen Sie das Lied Blood Red Sky von der ebenfalls aus Hagen stammenden Band Vintage Pussy. Und von der in Wuppertal beheimateten Band Grim Van Doom sehen Sie das Lied Nilsis. Yama und Gallons of Mud folgen demnächst.

Die Metal Maniacs Society e.V. die vor zehn Jahren gegründet wurde um die vor Ort vorhandende Kulturlandschaft zu pflegen, die Sommerpause nutzt und einen neuen Veranstaltungsort sucht, schrieb hier am 10.05.15: „Leider war es vorerst auch unser letztes Konzert im Werkhof Hohenlimburg. Damit geht eine Ära vorüber in der wir seit 2005 versucht haben in Hagen ein musikalisches Angebot zu schaffen, das neben Mainstream auch Rock und Metal Fans etwas bietet und das jungen Bands die Chance gibt, sich auf der Bühne zu präsentieren. Natürlich ist dies nur der Beginn eines neuen Abschnitts.“

Dieser Eintrag wird von Zeit zu Zeit u.a. mit weiteren Videos aufgefrischt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s